Ein bisschen Pflanzenliebe für dich

Der Frühling ist da, mit wechselhaftem Wetter zumindest hier bei mir in Wien, wie wir alle sicher aus dem Fenster, vielleicht sogar aus dem Balkon oder dem Garten (lucky you) beobachten können. In Zeiten wie diesen ist für viele das Grüne um uns herum beruhigend – doch es muss nicht nur Pflanzen außerhalb deiner vier Wände geben!

Dadurch, dass wir alle mehr Zuhause sind (und sich das in den nächsten Monaten nur graduell ändern wird), könntest du dir auch ein paar Indoorpflanzen besorgen! In den letzten Wochen habe ich beispielsweise meiner Glücksfeder im Wohnzimmer gerne beim Wachsen zugesehen.

Ich habe sehr viele Pflanzen, wie du auf dem Foto sehen kannst, da ich ein großer Fan bin. Fuer mich persoenlich sind Pflanzen die schönste Dekoration, die man in einem Zimmer haben kann, sie machen meine Räume lebendig und haben einen beruhigenden Effekt auf mich.

Wissenschaftliche Studien haben bisher ganz unterschiedliche Effekte und Effektgrößen von Pflanzen auf Menschen aufgezeigt, beispielsweise, dass sie nicht nur die Stimmung erheblich verbessern können, sondern auch Menschen kognitiv fördern. Was ich allerdings weiß, ist, dass ich mich mit meinen Pflanzen im Wohn- und Schlafzimmer, sowie auf meinem Schreibtisch, besser fühle.

Meine Lieblingspflanze ist die Glücksfeder (Zamioculcas zamiifolia), die ich eingangs schon erwähnt habe und kann sie dir nur ans Herzen legen:

Hol dir noch mehr Inspiration auf auf Instagram, Youtube und Co., unten habe ich dir zwei Videos verlinkt:

Ratschläge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.