Eine besinnliche Zeit

Manchmal braucht es einfach an Perspektive um sein Leben so wertzuschätzen, wie es s eigentlich schon längst verdient hätte.

Ich habe vor einigen Jahren gejammert, als ich einem Büro arbeitete. Heute tue ich das nicht mehr… Weil ich im Einzelhandel, an der Kasse, in Frühschichten und am Weihnachtsmarkt gearbeitet habe.

Ich habe vor einigen Jahren gejammert, dass es zu Weihnachten einfach immer so stressig ist. Heute tue ich das nicht mehr… Nach dem letzten Winter würde ich es nicht wagen, noch einmal diese Worte in meinen Mund zu legen.

Am Ende ist das Leben doch eine Achterbahn und in den letzten Monaten ging sie bergab… Trotzdem muss ich mir eingestehen, dass das auch ein lustiger Teil der Achterbahn ist, wenn man so ein Bauchkribbeln hat. Und dann gibt es ja auch noch das Wissen, dass in der Achterbahn früher oder später wieder ein bergauf kommt und wenn man Glück hat, ein Looping, der einem wieder einen Kick gibt.

Nachdenkliches

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.