Monat: August 2018

Und deswegen gehe ich

„Bald werden sie es wissen, bald werden sie es wissen“, rast es durch meinen Kopf. Keine Ahnung, was ich tun soll, alle Möglichkeiten scheinen gleich schlimm zu sein. Völlig egal, wie ich mich entscheide. Der Himmel hüllt sich in Dunkelheit und es blitzt und donnert. Ich bin durchnässt, selbst mit dem Regenschirm eingeklemmt zwischen den…

Read more Und deswegen gehe ich

Du bist am richtigen Weg

Manchmal weiß man nicht weiter und man fragt sich, woher man denn wissen soll, dass man am richtigen Weg ist. Man wünscht sich Zeichen, doch nichts kommt davon an. Man erlebt schwierigere Zeiten, fühlt Trennung und Enttäuschung – und dann weiß man nicht einmal, ob sich alles lohnt?! Manchmal siehst du vielleicht etwas vor dir,…

Read more Du bist am richtigen Weg

Resistenz macht sich bezahlt

Es braucht nur Geduld, dann macht sich Resistenz bezahlt. Oft geht es nur darum, wer länger zusehen kann. Zwar passiert es, dass es nicht so funktioniert und geschieht, wie du es dir genau wünschst… Verbunden mit Tränen und Schweiß der Akzeptanz – doch es geschieht. Resistenz macht sich bezahlt. Wenn du länger durchhältst, hast du…

Read more Resistenz macht sich bezahlt

Etwas, das dich überallhin begleitet

Unsere Gedanken und unser Körper begleiten uns überallhin, das liegt auf der Hand. Spannender ist es, wenn wir uns überlegen, welche Schuhe uns schon in welches Land gebracht haben, welche Gegenden man bereits mit dem Rucksack erkundet hat. Für mich ist es spannend, darüber nachzudenken, wohin mich mein Tagebuch bereits begleitet hat… In die Steiermark,…

Read more Etwas, das dich überallhin begleitet

Wie das Leben so spielt…

Ich glaube ja auch, dass es verschiedene Versionen meines Lebens gibt, Parallelwelten, wenn du es so nennen willst. In einem anderen Leben bin ich vermutlich mit jemand anderem zusammen, vielleicht aber auch alleine, vermutlich in einem anderen Land. Vielleicht schreibe ich dort nicht, bin aber Profisportlerin. Wahrscheinlich hätte ich lange Haare bis zur Hüfte und…

Read more Wie das Leben so spielt…

Die Figuren in meinen Geschichten

Meine Figuren sprechen verschiedene Sprachen, sie glauben an verschiedene Dinge. Manchmal sind sie laut, manchmal sind sie leise. Manchmal sind sie ich, manchmal sind sie jemand und manchmal sind sie niemand. Wenn ich schreibe, erfinde ich Figuren, sie alle stehen auf einer Bühne. Manchmal ist sie hell erleuchtet, manchmal dunkel und die Luft steht. Sie…

Read more Die Figuren in meinen Geschichten