(M)ein Weihnachtswunder

Anstatt, dass ich wie jedes Jahr verträumt aus dem Zugfenster sehe und mir endlich mein romantisches Weihnachtswunder wünsche, will ich dieses Jahr stattdessen das Wunder von jemand anderem sein.

Was denkst du darüber? Muss eine andere Person ein Wunder in dein Leben bringen oder verpasst du dir selbst eines?

Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s